Rezensionen

Das sagen unsere Kunden

Strahlen.png

Franz

Liebe Elvira, liebe Monika,

 

ich wollte Euch gerne eine kurze Rückmeldung zu unserer ersten Begegnung geben.

Es war für mich unglaublich und faszinierend, wie Ihr Eure Mission gemeinsam umsetzt.

Und egal, wie ich es auch anschaue oder hinterfrage: das, was Ihr mir vermittelt habt, ist in sich schlüssig und logisch. Das zugrunde liegende Trauma (Karma), zwischen meinem Partner und mir, wurde sichtbar erlöst.

Fakt ist: genauso, wie wir uns, liebe Monika (Du an der Stelle von meinem Partner), umarmt und versöhnt haben, genauso bin ich ihm zu Hause begegnet. Langer Blickkontakt, lange und feste Umarmung ohne Worte.

Danach lange, ehrliche Gespräche, Berührungen, Freude, Leichtigkeit, FRIEDE und LIEBE!

Nun glaube ich fest daran, dass wir unsere Tricker tatsächlich auch im Alltag hinter uns lassen können und dass dies gelingen wird; denn ich habe keine Angst mehr und ich kann mich um die Bedürfnisse meines inneren Kindes kümmern, falls es mich braucht.

 

Und deshalb sage ich Euch nochmal von ganzem Herzen „Dankeschön“.

Wie gut, dass ich Euch begegnen durfte.

 

Gerne werde ich wieder auf Euch zukommen, wenn wieder ein anderes Thema in der Luft liegt.

 

Euch alles Liebe und weiterhin viel Kraft und Energie für Eure Arbeit.

 

Franz

Frauke

Liebe Elvira, liebe Monika,

Ich habe großes Vertrauen zu euch und fühle mich bei jeder Aufstellung sicher und aufgehoben und freue mich, dass mein Leben leichter wird.

Fast gleichzeitig mit der Auflösung meiner Traumata vor 2 Wochen, ist die riesen Schwellung an meinem rechten Bein und Knöchel verschwunden. Auch die Gelenkschmerzen im Ellbogen sind weg. Die erlebten Traumata kann ich nun sehr neutral betrachten und es ohne Herzschmerz als verarbeitete Erfahrung betrachten. Ich bin nicht mehr so müde und habe viel mehr Energie.

Liebe sonnige Grüße und eine große Umarmung für jeden von euch

Frauke

Ingmar

Liebe Beide,

gerne gebe ich Euch mein Feedback und hoffe auch andere zu inspirieren, Euch aufzusuchen. Jedes mal wenn ich bei Euch bin, zu einer Medialen Aufstellung,

bin ich fasziniert, wie es eigentlich immer zu einem erstaunlichen Ergebnis kommt

und zwar egal, um welche Thematik es sich handelt.

Sei es das Gefühl, dass mir jemand auf der Schulter sitzt; mein überbelasteter Kiefer;

oder wie letztens meine Parodontose; und erst meine Horror Angst vor dem Zahnarzt;

sowie die familiären Verstrickungen in ihrer Vielfalt.

—- dies alles hat sich vollkommen gelöst—-

Dazu kommt, dass ich mich von Euch Elvira und Monika verstanden, ernstgemeint und getragen fühle. Auch die Räumlichkeit trägt positiv dazu bei.

Letztens sagte ich noch zu Euch: „es ist wirklich erstaunlich, was sich in dieser so kurzen Zeit zeigt, tut, wohltut und auch langanhaltend auflöst.“

Vor allem seit der letzten Sitzung habe ich zusätzlich ganz stark ein beruhigendes Gefühl, dass es DA NOCH ETWAS GIBT, spirituell aus der geistigen Welt wie auch immer es jeder für sich nennt, was mich unterstützt und stärkt.

Gerne lasse ich mich weiter überraschen, was da noch so kommen wird

und freue mich auf unser nächstes Wiedersehen.

Euch Beiden ein herzliches DANKE und natürlich auch dem GROSSEN GANZEN .

 

Namaste😇

 

Ganz Liebe Grüsse

ICE🙋♀️

Astrid

Liebe Elvira und Monika,

Ich habe mich bei Euch sehr geborgen und aufgehoben gefühlt, gerade bei den Themen die sich zeigten, habt ihr mir das Gefühl gegeben, trotzdem gut und willkommen zu sein.
So finde ich jetzt immer mehr den Mut, Nein zu sagen, meine Grenzen zu ziehen und bei mir Selbst zu bleiben.

Von Herzen vielen Dank für Eure Arbeit.

Liebevoll Astrid 

Annette

Thema: Verlust des Zwillings im Mutterleib

 

Liebe Elvira, liebe Monika,

 

nun sind schon 2 Wochen vergangen, seit ich bei Euch war.

Es hat sich einiges bewegt...

 

Das Erste, was ich bemerkte war, dass meine Sing-Stimme total frei war. 

Ich hatte eine Leichtigkeit beim Singen wie noch nie. 

Die Töne flossen ohne Druck aus meiner Kehle und das war sehr berührend.

Ich hatte früher manchmal so kleine Momente, in denen alles floss...

aber noch nie dauerhaft, so wie jetzt!

 

Der Panzer, gegen den ich immer ankämpfen musste, war plötzlich weicher.

Alles was ich tue ist viel leichter. 

 

Ich kann meine innere Stimme hören und die Körpersignale respektieren, wenn mein Körper signalisiert
„jetzt nichts“ zu tun.

 

Meinen Herzraum kann ich spüren und ich verbinde mich täglich mit diesem.

Ja, ich übe und bin achtsam, weil es sich so gut anfühlt!

Ich habe manchmal so ein sanftes, liebevolles Gefühl! Schön!

 

Meine lieben Familienmitglieder kann ich nun viel besser „lassen“.

Ich schaffe es sogar immer öfter, bei mir zu bleiben...und den Dingen seinen 

Lauf zu lassen. So ist plötzlich alles viel leichter....

 

Den Verlust meines Zwillings habe ich ausgiebig und sehr intensiv beweint. 

Es kam plötzlich ausgelöst durch eine Kleinigkeit aus mir heraus.

Ich war zuerst traurig, dann wütend, dann sauer...dann war auch meine Spannung 

unter rechten dem Rippenbogen weg.

Es hat gut getan, das es da war und gesehen, gespürt werden durfte!

 

An dem Tag als ich bei Euch war, hatte sich meine Regel durch einen Blutstrofen angekündigt.
Doch nach der Aufstellung war der Zyklus wie angehalten.

Aber an dem Tag nachdem ich den Zwillings-Verlust beweint hatte, kam die Regel.

Sie ist sehr stark und ich habe das Gefühl, dass irgendetwas damit ausgeschieden wird.

 

So, Ihr Lieben, wie Ihr seht, ist bei mir ist einiges in Gang gekommen.

Es arbeitet in mir, mit mir...ich lasse mich treiben und vertraue!

 

Dafür bin ich Euch sehr dankbar 🤗

 

 

Alles Liebe

von Annette

 

love . shine . flow

Sarah

Liebe Monika, liebe Elvira,

ich war gestern wieder reiten und meine Hüft- und Knieprobleme waren vollkommen passsé!

Vielen lieben Dank dafür und für die Klarheit, Offenheit und Bewusstheit.

Liebe Grüße Sarah

Sarah

Liebe Elvria und liebe Monika,

 

vielen Dank für Eure stets schnelle Unterstützung!

Ich bin begeistert von Eurer Feinfühligkeit, Klarheit und lichtvollen Erscheinung.

 

Bereits durch eine telefonische Mediale Einzelaufstellung konntet Ihr mir sehr mit meiner geimpften Oma helfen.

 

Ich habe einige Zeit bei meiner Oma verbracht und sofort an ihrem Wesen bemerkt, dass sie (doppelt) geimpft ist. Bereits Stunden nach meiner Ankunft überkam mich deshalb ein Kopfschmerz, schwere Augen, Durchfall und ich spürte wie meine Oma mich als Energietankstelle brauchte. Die körperlichen Erscheinungen verstärkten sich mit jedem Tag bis zu dem Punkt an dem ich nicht mal mehr träumen konnte.

 

Ihr Verhalten war in meiner Nähe zornig, negativ, lieblos und dominierend. Sie wollte mich zwar um sich, aber es war für uns beide sehr schwierig in dieser Situation miteinander auszukommen. Folglich zog ich mich vermehrt zurück und fühlte mich mehr in meiner Kraft.

 

Daraufhin rief ich Elvira und Monika an, denen es gelang nicht nur mir die energetische Situation mit meiner Oma zu erklären, sondern gleichzeitig eine Transformation durchzuführen.

 

Direkt nach unserem Gespräch verschwanden meine körperlichen Reaktionen und ich fühlte mich nicht nur gereinigt und befreit von der Last meiner Oma auf und an mir, sondern nahm meine Oma auch ganz anders wahr. Ihre vorherige graue-leblose Ausstrahlung war nun rosa strahlend. Auf einmal war sie beschwingt, humorvoll und warmherzig. So hatte ich sie noch nie erlebt ! Es fühlte sich wie eine Wiedergeburt Ihres eigentlichen Selbst an – für sie und für mich.

 

Liebe Elvira und liebe Monika ich bin Euch unsagbar dankbar für Eure Dienste für die Menschheit !

 

In herzlicher Umarmung

Sarah

Nadja

Ich kann die Aufstellungsarbeit von Elvira und Monika aus tiefstem Herzen empfehlen.

Sie bieten mit ihrer ganz individuellen Herangehensweise einen magischen Raum, der die Sicherheit bietet, sich tiefsten Blockaden, Ängsten und Traumen zu stellen.
Sie haben die Gabe mit ihrem kraftvollen SEIN die Energien zu erfühlen, sichtbar zu machen und zum Ausdruck zu bringen, um sie dann aus dem Nervensystem und den Körperzellen zu lösen.

Elvira und Monika stellen mit ihrer lichtvollen Energie und Gottesanbindung einen liebevollen und kraftvollen Heilraum zur Verfügung, der es möglich macht, sich selbst tiefsten Wunden zu stellen.

 

Ich war seit über 10 Jahren auf der Suche nach Unterstützung dort hinzusehen und hinzufühlen. Aber die Erfahrung, nicht ernst genommen zu werden von Seiten der Therapeuten, ließen mich immer wieder in eine Spirale von Ohnmacht, Hoffnungslosigkeit zurückfallen.
Sie konnten mich durch Themen begleiten, die für mich unüberwindbar erschienen. Ich hatte seit meiner Kindheit Schmerzthemen gespeichert, bei deren Hinwendung mein System in den kompletten Widerstand ging. Jetzt konnten sich mit ihrer Hilfe, tiefsitzende, im Schmerzkörper verankerte, Blockaden und Traumata in der Tiefe lösen.

 

Die durch tiefe Traumata abgespaltenen Seelenanteile, die während meiner Aufstellung integriert wurden, waren so kraftvoll, dass ich mich die ersten Tage an die hohe Schwingung gewöhnen musste. Ich habe danach das erste mal in meinem Leben eine Periode erlebt, in der ich loslassen konnte und diesen reinigende Zyklus in seiner Tiefe schmerzfrei spüren konnte. Ich fühle mich freier, freudvoller, leichter. Es fühlt sich an als ob ein ganz neues Selbst beginnen kann sich zu entfalten. Ein bisschen wie neu laufen lernen, aber in einer unbeschreiblich richtigen Weise, nach der ich mich so lange gesehnt habe.

DANKE VON GANZEM HERZEN!!!

Nicole

Liebe Elvira, liebe Monika,

 

ich schreibe seit dem 19. Mai täglich Tagebuch,um mein neues Leben wahrzunehmen und zu feiern. Vielen lieben Dank für eure wunderbare gemeinsame Arbeit und Energie, es hat mein Leben sehr verändert. Ich fühle auch, dass ich vorher in meinem Leben nicht wirklich bereit war mein Zwillingsbruder los zulassen und auch wenn ich jetzt diese Zeilen schreibe laufen mir die Tränen. Er ist und war für mich unendlich wichtig und doch freue ich mich so für ihn, dass er jetzt auch befreit tanzen kann und wir in Liebe verbunden sind. Ich habe für ihn eine Kerze aufgestellt die zwei Tage lang brannte und eine weiße Rose. Es war wie ein Wunder - sie blühte 14 Tage lang und duftete herrlich. Auch sah ich wunderschöne Regenbögen in dieser Zeit. Es fühlt sich alles so in Frieden an und ich danke euch von Herzen für eure Gabe. Mein Leben, meine Berufung, meine Ernährung und meine Freundschaften sortieren sich gerade neu und ich finde es total spannend und neu weil ich fühle es ist echt und meins und mit frischer Energie durchdrängt ...und tut so unendlich gut!

 

Alles Liebe und Gute für euch <3

Eure Nicole

Dagmar

Liebe Elvira, liebe Monika,

 

heute möchte ich Euch endlich von ganzem Herzen Danke sagen für Eure tolle und bereichernde Arbeit.

 

Ich gebe mein Feedback für Euch mit einem Seelengedicht zum Ausdruck.

 

Alles Gute für Euch.

 

Herzliche Grüße

 

Dagmar

Seelengedicht_Bild.jpg

Zum Lesen auf das Bild klicken.

Olga

Liebe Elvira & Monika

 

von Herzen danken wir euch für die Herz-Licht Begleitung und Befreiung unserer Seelen.

Es ist immer wieder ein tiefes Erlebnis, beim Spüren und wirken der göttlichen Energie.

Ich freue mich über das EinsSein mit meiner Seele, es ist wunderschön wieder ganz zu sein.

 

In Dankbarkeit und herzlicher Umarmung

 

Olga & Familie

Luzia

Liebe Elvira, liebe Monika,

vor einer Woche war ich bei Euch.

Was ich fühle seit der Aufstellung mit Euch ist mit Worten nicht auszudrücken.

Mein Herzensdank an Euch verbunden mit Liebe, Licht, Frieden, Gnade und Gottes Segen.

Ulrike

Jetzt habe ich schon 2mal bei Elvira und Monika die Einzelaufstellung gemacht und bin jedes Mal geflasht was da Heilendes geschehen kann und darf.

Beim 1. Mal

Ich hatte keinerlei Energie, alles war schwer und anstrengend und das Leben war dadurch enorm schwierig und ich konnte es fast nicht mehr händeln.

Nach der Aufstellung konnte ich plötzlich alles heller sehen, hatte wieder Energie, welch tolles Gefühl!

Und es war, als ob sich ein großer Stein von der Brust gelöst hätte.

Ich fühlte mich leichter, befreiter, auch das atmen ging leichter.

Beim 2. Mal

Seit Monaten hatte ich extreme Schmerzen im Knie und musste auch Tabletten nehmen.

In der Einzelaufstellung zeigte wurde eine Besetzung und ein altes Traumata gelöst.
Danach konnte ich besser gehen, die generellen Schmerzen im Knie waren verschwunden und ich konnte meinen Fuß beim gehen sogar abrollen. Und, ich brauche nun die starken Medikamente nicht mehr!

 

Elvira, Monika und der geistigen Welt, die spürbar anwesend ist, bin ich unendlich dankbar.

Das Leben macht wieder Freude und ich kann besser meiner Arbeit nachgehen.

Ein herzliches DANKE euch Beiden – nicht jeder kann dies so einfühlend und wirksam wie ihr! Dies geht nur im EinsSein!

Ich bin dankbar und glücklich, dass ich euch kennenlernen durfte!

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tanja

Die Arbeit mit Elvira und Monika kam im richtigen Moment zu mir.

Man kann sagen, sie haben mir geholfen, mich von der Last auf meinen Schultern zu befreien.

Denn dort saß das Thema (mein Vater), das an der Zeit war, geheilt zu werden.

Nach der Sitzung fühlte ich mich erleichtert, denn die Verspannung auf der rechten Schulter/Nacken/Arm waren auf einmal weg. Auch Tage danach war ich in einer unglaublichen Leichtigkeit, da dieses Thema endlich gelöst war und mir gleichzeitig Antworten darauf gab, warum gewisse Dinge in meinem Leben bisher nicht geklappt haben.

Es ist unglaublich, wie schnell beide mein Thema, das wir vorher besprochen hatten, auflösen konnten.

Kein Coaching oder andere Trainings haben mir bisher so geholfen. 

Elvira und Monika haben eine einmalige Gabe. Ich kann jedem nur empfehlen, für sich selbst und um immer wieder etwas leichter durchs Leben gehen zu können, mit ihnen zu arbeiten.

Für mich sind sie ein Geschenk und ich werde wieder eine Sitzung mit ihnen machen.

Vielen lieben Dank euch beiden!

Ich kann gar nicht sagen, wie dankbar ich euch bin, ich fühle mich so leicht, irgendwie schwerelos und mehr im Fühlen. Meiner Schulter geht es blendend, so gut, wie schon lange nicht mehr. Was für eine Erleichterung, diese Last nicht mehr tragen zu müssen. 

 

Gerne komme ich wieder auf euch zu.

 

Sonnige herzliche Grüße und ganz viel Licht & Liebe,

Tanja 

Leon

Ich wurde gleich zu Beginn sehr herzlich aufgenommen und so wich jegliche Nervosität fast augenblicklich.
Zusammenfassend kann ich nur sagen, das die Beiden mir sehr geholfen haben und ich jedem nur
empfehlen kann, es selber einmal zu probieren.
Es ist eine wahnsinnige Erfahrung.
Man sollte bereit sein sein Problem auf, zumindest in der heutigen Zeit, eine etwas
unkonventionelle Art zu lösen. Diese führt bei mir, immer zu einem positiven Ergebnis.

Nicola

Es fehlen die Worte, meine Dankbarkeit auszudrücken!
Du und Monika habt Euch so rührend um mich gekümmert, so herzlich und liebevoll, das hat mich tief berührt!
Und Eure Arbeit ist absolut genial!
In mir ist irgendetwas passiert, was ich noch nicht formulieren kann.
Ich denke in großer Dankbarkeit an Dich / Euch und sende 1000 Herzen, Sterne und eine Umarmung!

Michael

Ihr Lieben,
ich danke Dir und Euch, die Energetische Hausreinignung war eine klasse Bereicherung für unser
Anwesen und den Hof.
Liebste Grüße und schöne Weihnacht.

Barbara

Vor zwei Wochen war ich bei euch und danach hat sich einiges bei mir und um mich herum getan.
Aber zuerst möchte ich euch danken, so sehr danken, von ganzem Herzen und aus tiefster Seele!
Als ich bei euch saß, habe ich nach einem Wimpernschlag sofort volles Vertrauen in Euch gehabt,
deshalb konnte ich mich auch gleich auf das Geschehene einlassen...
Ohne diese Erfahrungen hätte ich mich ewig im Kreis gedreht und wäre sehr mühsam vorangekommen,

so wie die letzten Jahre…
Also, wie es mir danach so erging:

Die ersten 3-4 Tage habe ich ein unheimliches Schlafbedürfnis verspürt und habe verarbeitet und verarbeitet.

Nach einer Woche fühlte ich mich ausbalancierter, kraftvoller und liebevoller den je!
Alle paar Tage hüpft mein Herz wie verrückt und singt – einfach so!
Bei meinen letzten Meditationskursen wurden auch genau die Herz- und Füllethemen angesprochen
und ich verstand das bisher verstandene noch mehr in der Tiefe.

Die Meditation erfahre ich nun viel intensiver und spüre, wie mein Körper darauf reagiert…
Es ist wie ein Geschenk, so positiv aufgefüllt zu sein.

Ich verstehe nun die Kraft und die Fülle als den Schlüssel für alles, was danach kommen mag.

Die Selbstliebe und mein Selbstwert sind wie eine zarte Blume, aber sie wächst und gedeiht.
Danke von Herzen